Praktisches Jahr für Medizinstudenten

Mit dem Einstieg in das Praktische Jahr beginnt für Sie eine neue Etappe in Ihrer medizinischen Laufbahn. Jetzt können Sie Ihr Wissen und Ihre ersten klinischen Erfahrungen aus der Famulatur ein Jahr lang in der Praxis umsetzen.

Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen beteiligt sich das Alfried Krupp Krankenhaus intensiv an dieser medizinischen Ausbildung. Wir sorgen dafür, dass Sie in unserem Haus regelmäßig an fachspezifischen Fortbildungen teilnehmen und möchten Sie in Ihrer Vorbereitung auf das 2. Staatsexamen optimal unterstützen. Wir freuen uns, wenn Sie ein Stück Ihres beruflichen Weges mit uns gehen und bieten Ihnen eine besonders praxisnahe Ausbildung in angenehmer kollegialer Atmosphäre mit viel Raum für Ihre persönlichen Interessen.
Sie haben die Wahl Ihr Praktisches Jahr in unserer Klinik in Essen-Rüttenscheid oder in Essen-Steele zu absolvieren. Bitte melden Sie Ihren Wunsch rechtzeitig bei Susann Adam unter der Telefonnummer 0201 434-2546 an.
Während der Zeit des Praktischen Jahres erhalten Sie bei entsprechendem Anwesenheitsnachweis 150 Euro im Monat.
Für Ihre Ausbildung stehen Ihnen elektronische Nachschlagewerke und ein Internetzugang zur Verfügung.
Anwesenheitspflicht in der Klinik besteht für Sie grundsätzlich an allen Werktagen. Samstage und Sonntage sind dienstfrei. Die Dienstzeiten richten sich nach den Gepflogenheiten der jeweiligen medizinischen Disziplin, der Sie zugeteilt sind. Ihr Ausbildungsplan sieht vor, dass Sie alle vierzehn Tage an einem Nachtdienst Ihres Stationsarztes teilnehmen und während jeden Quartals zweimal einen Wochenenddienst (Samstag/ Sonntag) mitmachen. Im Übrigen werden 30 Ausbildungstage als Fehlzeiten auf die Ausbildung angerechnet. Der begleitende Unterricht ist als Pflichtveranstaltung zu verstehen, an dem alle PJ-Studenten teilzunehmen haben.

Ausführliche Informationen über das Praktische Jahr in der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie finden Sie hier >

Hier finden Sie weitere Informationen Flyer-PJ Studenten

 

Treffpunkt bei PJ-Beginn ist um 8.30 Uhr für alle PJ-Studenten (auch für Steele) im Sekretariat von Prof. Dr. med. Wolfgang Grotz, im Alfried Krupp Krankenhaus in Rüttenscheid. 

Für alle Fragen im Zusammenhang mit Ihrer Ausbildung im praktischen Jahr am Alfried Krupp Krankenhaus stehen Ihnen Professor Dr. med. Wolfgang Grotz zur Verfügung.

 

 

Letzte Änderung: Montag, 06.10.2014

Kontakt

Alfried Krupp Krankenhaus
Rüttenscheid

Alfried-Krupp-Straße 21
45131 Essen


Klinik für Innere Medizin II
Sekretariat
Susann Adam
Telefon 0201 434-2546
Telefax 0201 434-2380
innere2@krupp-krankenhaus.de