Hinweis Anfahrt Zentrale Notfall Menü Kontakt Suche Sprache Schließen Pfeil mehr PDF öffnen/schließen Herunterladen Herunterladen Plus Minus Teilen E-Mail Facebook Twitter YouTube WhatsApp Kalender Abspielen Pausieren Lautstärke nach unten Warnung Hochladen Info Allgemein- und Viszeralchirurgie Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin

Kurse, Seminare und Veranstaltungen Rund um die Geburt

Mit unserem umfangreichen Kursprogramm und unseren Kreißsaal-Informationsabenden geben wir Ihnen die Gelegenheit, sich schon vor der Geburt Ihres Kindes mit unserem Team und unseren Räumlichkeiten vertraut zu machen.

Zur Planung und Einteilung unserer Veranstaltungen in Essen Rüttenscheid bitten wir Sie frühzeitig Kontakt mit uns aufzunehmen.

Telefonische Anmeldung und weitere Informationen falls nicht anders genannt: 0201 434-2605 und 434-2608

Kurse und Seminare - Vor der Geburt

Die Geburtsvorbereitungskurse werden von unseren kompetenten Hebammen oder Kinderkrankenschwestern organisiert und durchgeführt. Hier werden umfangreiche Informationen rund um die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett vermittelt.

Sie erlernen Entspannungs- und Atemtechniken, die Ihnen die Geburt erleichtern. Sie beinhalten zudem auch eine Einführung in die Säuglingspflege, den Vortrag eines Kinderarztes und eine Führung durch den Entbindungsbereich. Wenn die Zeit fehlt, bieten wir aber auch zeitsparende Wochenend-Intensivkurse für Paare an.

Geburtsvorbereitungskurs für Paare

Mittwochs von 19.00 – 21.00 Uhr und Donnerstags von 18.30 – 20.30 Uhr

Dauer: 5 bis 8 Termine

Intensiv-Geburtsvorbereitungskurs für Paare

Am Wochenende nach Terminabsprache

Dauer: ein Wochenende

Dieses Kursangebot ist abhängig von der Nachfrage. Bei Interesse melden Sie sich telefonisch bei uns.

Schwangerschaftsgymnastik mit Yoga

Montags von 17:45 – 19:15 Uhr

Dauer: 6 Termine

Durch traditionelles Hatha-Yoga, Gymnastik, Atem- und Entspannungsübungen werden Körper und Geist ganzheitlich optimal auf die Geburt vorbereitet. Besonders im Blickpunkt steht die Kräftigung und Dehnung der Rückenmuskulatur sowie eine optimierte Beweglichkeit im Beckenbereich, um so typischen Beschwerden vorzubeugen oder auch diese zu behandeln.

Zusätzlich kann dieser Kurs dazu beitragen, eine verbesserte Körperwahrnehmung zu erreichen und so die vorgeburtliche Bindung zum Kind und das Selbstvertrauen in die eigene Gebärfähigkeit zu stärken. Der Kurs ist selbstverständlich auch für Frauen ohne jede Yoga-Erfahrung geeignet.

Wassergymnastik für Schwangere

Donnerstag ab 17.00, 18.00, 19.00 und 20.00 Uhr (je 1 Stunde)

Gymnastisch betreutes Schwimmen ist vor allem für Schwangere mit Kreuz- und Ischiasbeschwerden zu empfehlen, aber auch für Frauen, die sich durch die Schwangerschaft in ihrer Bewegung eingeschränkt fühlen und trotzdem aktiv bleiben wollen.

Zielgruppe: Frauen ab der 18. Schwangerschaftswoche
Ort: Bewegungsbad der Physikalischen Therapie des Alfried Krupp Krankenhaus

Schwangerschaftsgymnastik "Mamifit" (mit Balancepad)

Mittwoch, 17.15 bis 18.45 Uhr

Dieser Kurs ist ein Angebot für alle Frauen, die gerne Sport treiben und sich während ihrer Schwangerschaft fit halten möchten. Zentral hierbei sind Übungen zur Kräftigung aller wichtiger Muskelgruppen sowie die Verbesserung der Kondition. Ein wichtiges Hilfsmittel ist das Balancepad, welches die Beweglichkeit des Beckens trainiert und die Muskel-Venen-Pumpe aktiviert, um so Beschwerden vorzubeugen oder zu behandeln. Leichte Übungen stärken Rücken, Schultern, Arme und Beine.

Zielgruppe: Frauen ab der 12. Schwangerschaftswoche

Säuglingspflegekurs

In diesem Kurs erfahren Sie von einer Kinderkrankenschwester alles Wissenswerte zum Thema Säuglingspflege. Sie informiert außerdem über die Neugeborenenbetreuung in unserem Haus, stellt Ihnen das Rooming-In vor und erläutert Ihnen die Untersuchungen, die bei den Kindern durch unsere Kinderärzte in den ersten Tagen durchgeführt werden.

Ihre zusätzlichen Fragen, zum Beispiel zum Thema Ernährung, Schlafverhalten oder Säuglingsausstattung werden kompetent beantwortet. Auch praktische Übungen, wie das Baden und Wickeln des Babys, kommen nicht zu kurz.

Alle Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Informationen 
Margot Jung
Telefon 0201 434-2110 und -2111 oder 0176 615 714 41
margot.jung@krupp-krankenhaus.de

Kosten pro Paar: 60 Euro

Stillseminar

Montag, 13.00 bis 17.00 Uhr

Die aktuellen Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Stillen ist die natürlichste Art, ein Neugeborenes zu ernähren. Muttermilch ist leicht verdaulich, fördert die Abwehr und dient der Allergieprävention. Zudem fördert Muttermilch die körperlich, seelische Entwicklung des Kindes und die Mutter-Kind-Beziehung. In der Regel muss dieser „Dialog zwischen Mutter und Kind“ geübt werden, denn: aller Anfang ist schwer. Die meisten Stillprobleme entstehen noch während des Krankenhausaufenthaltes, in den ersten Stunden und Tagen nach der Geburt.

Aufgrund der Anstrengungen während der Geburt und der Kliniksituation sind die Mütter häufig überfordert und oft nicht aufnahmefähig für Still-Ratschläge. Aus diesem Grund bietet Iris Fingerhut, Oberärztin an der Klinik für Frauenheilkunde am Alfried Krupp Krankenhaus und Stillberaterin, ein Seminar an, das auf die Stillperiode vorbereiten soll.

Das Seminar ist für schwangere Frauen gedacht, die planen zu stillen und sich darauf vorbereiten möchten. Zu den Themen des Seminars gehören beispielsweise

  • das richtige Anlegen
  • Stillpositionen
  • Ernährung und Medikamente
  • Stillen und Berufstätigkeit

Natürlich gibt es im Gespräch auch viel Zeit für die individuellen Fragen.

Dauer: 4 Stunden inkl. Pause

Ort: Gästeraum hinter der Cafeteria
Alfried Krupp Krankenhaus Rüttenscheid
Alfried-Krupp-Straße 21
45131 Essen

Anmeldung und Gebühren
Telefonische Anmeldung: 0201 434-2608 (Kreißsaal) 
Gebühr: 25,00 Euro pro Teilnehmer

Seminarleitung

Oberärztin
Iris Fingerhut

Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

Schwerpunkt Geburtshilfe
Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren
International Board Certified Lactation Consultant (IBCLC)
iris.fingerhut@krupp-krankenhaus.de

Broschüre „Stillen – die ersten Tage zu Hause" (PDF)

Kreißsaalführung und Informationsabend

An jedem Dienstag zeigen wir Ihnen um 18.00 Uhr unseren Kreißsaal, die Wochenbettstation und unser Kinderzimmer. Dabei beantworten wir Ihnen gerne alle Fragen, die Sie zu unserer Abteilung und ganz allgemein zum Thema Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett haben.

Treffpunkt: Eingangshalle des Alfried Krupp Krankenhaus Rüttenscheid

Bitte melden Sie sich vorher an um sicherzugehen, dass der Termin wie geplant stattfindet.

Kurse und Seminare - Nach der Geburt

Auch für die Zeit nach der Geburt bieten wir ein großes Spektrum an verschiedenen Kursen an:

Wochenbettgymnastik: Vorort im Wochenbett

Durch Schwangerschaft und Geburt werden Beckenboden und Bauchmuskulatur besonders stark beansprucht und gedehnt. In den Tagen nach der Geburt erlernen Sie noch in der Klinik von unseren Krankengymnastinnen spezielle gymnastische Übungen für die Rückbildung.

Weitere Information und Termine erhalten Sie während Ihres Aufenthaltes auf der Wochenbettstation.

Rückbildungsgymnastik (auch mit Kind möglich)

Dienstags 17:30 bis 18:45 Uhr

Rückbildung mit Kind: Montag vormittags

Für die Zeit nach Ihrem Krankenhausaufenthalt bieten wir Ihnen einen Kurs für Rückbildungsgymnastik mit ergänzenden Übungen zur Stärkung der Rückenmuskulatur und zur Straffung der Brustmuskulatur an.

Dauer: 8 bis 10 Termine (weitere Termine auf Anfrage)

Information und Anmeldung im Kreißsaal oder telefonisch.

Beckenbodengymnastik

Termine bitte im Kreißsaal oder telefonisch erfragen.

Beckenbodengymnastik trägt zum Wohlbefinden nach der Geburt und zur Stärkung der Beckenbodenmuskulatur bei und hilft gegen Harninkontinenz sowie Senkungsbeschwerden in jedem Lebensalter.

Dauer: 8 x 75 Minuten
Kosten: 80,- Euro (mit Rezept Erstattung durch die Krankenkasse möglich)

Baby-Schwimmen mit Anleitung

Das Babyschwimmen fördert die motorische Entwicklung und das Wohlbefinden Ihres Kindes. Wir empfehlen zwischen dem 3. und 4. Lebensmonat zu beginnen.

Ort: Bewegungsbad der Physikalischen Therapie des Alfried Krupp Krankenhaus

Termine, Kursleiterinnen und Kontakt
Montag: Katja Stöhr, Telefon: 0201 869 6452, www.geburtshaus-essen.de
Dienstag: Charlotte Joußen, Telefon: 0201 869 6452, www.geburtshaus-essen.de
Mittwoch: Nadja Müller, Telefon: 0152 23 68 95 64
Freitag: Dr. Andrea Keßler, Telefon: 0151 51 20 95 04, www.babyschwimmen.ruhr
Samstag: Margarethe Sliwinski, Telefon: 0201 622 700 oder 0160 93 89 74 35
Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Sonntag: Andrea Sippel, www.babyschwimmen-essen.de

Baby-Massage

Dienstag 10.00 bis 11.15 Uhr und 11.45 bis 13.00 Uhr

Das ist mehr Zeit füreinander, Berührung mit Respekt, Stärkung der Eltern-Kind-Bindung, Stärkung des gegenseitigen Vertrauens, Entspannung, zur Ruhe kommen, Babys erfahren tiefgehendes Wohlbefinden, Anregung der Durchblutung, Förderung der Verdauung, Linderung von Blähungen und Koliken und Stärkung des Immunsystems.

Beginn: ab der 8. Lebenswoche (bis maximal 5 Monate)

Leitende Hebammen:

Sonja Eichholz
Anna Menne
Information und Anmeldung: 0201 434-2608

Großelternkurs

Ein zweistündiger Kursus für alle frischgebackenen Großeltern, die sich auf ihre neue Rolle vorbereiten und im Umgang mit dem Nachwuchs weiterbilden möchten.

Alle Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Kosten: Paare 35,- und Einzelpersonen 25,- Euro

Weitere Informationen und Anmeldung: Margot Jung, 0201 434-2110/-2111 oder 0176 61 57 14 41 oder per Email an margot.jung@krupp-krankenhaus.de

Kontakt

Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Alfried Krupp Krankenhaus
Rüttenscheid
Alfried-Krupp-Straße 21
45131 Essen

Kreißsaal:
Telefon 0201 434-2605

Anfahrt

Sekretariat
Diana Kleditz

Telefon 0201 434-2548
Telefax 0201 434-2382

gynaekologie@krupp-krankenhaus.de

Sprechstunden und Anmeldung