Diagnostik bei Blasen- und Darmschwäche

Da Blasen- und Darmschwäche sowie Senkungsbeschwerden vielfältige Ursachen haben, ist eine fundierte Diagnostik und Beratung notwendig. Unser Expertenteam bietet Ihnen vielfältige Untersuchungsmöglichkeiten, beispielsweise: 

  • Ultraschalluntersuchungen (abdominal, rektal, vaginal, anale Endosonographie)
  • Harnblasenfunktionsuntersuchungen (großer urodynamischer Messplatz)
  • Radiologische Funktionsuntersuchungen (MRT des Beckens, Defekographie)
  • Blasen- und Darmspiegelungen
  • Rektale Druckmessungen
  • Beckenboden-Elektromyographie