Neuer Ansatz, um Krebs der Bauchspeicheldrüse zu erkennen?

Mit Hilfe eines typischen Proteins im menschlichen Blut lassen sich womöglich schwer zu diagnostizierende Pankreastumore aufspüren. Forschende der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU), des Alfried Krupp Krankenhaus in Essen und der Universität Witten/Herdecke haben hierfür ein neues Verfahren entwickelt.

Zurück zur Übersicht
Alle Meldungen des Alfried Krupp Krankenhaus