Der Medizintipp: Knocheninfektion

Prof. Dr. med. Sven Lendemans
Chefarzt
Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie

Kontaktinfos

Eine Knocheninfektion (Osteomyelitis) ist eine schwerwiegende und schmerzhafte Erkrankung. Entstehen kann eine solche Entzündung zum Beispiel bei einem Knochenbruch oder einer Operation. Wie Knocheninfektionen geheilt werden können und was Sie als Patient beachten sollten, erklärt Prof. Dr. med. Sven Lendemans in unserem Medizintipp.

Knocheninfektionen können zum Beispiel in der Wirbelsäule, im Beckenknochen oder in anderen Röhrenknochen entstehen. Ursache ist meist eine bakterielle Infektion. Wird eine Entzündung festgestellt, muss in der Regel operativ saniert werden. Dazu wird ein Antibiotikum an der betroffenen Stelle eingebracht, um die Entzündung lokal zu therapieren. Wird eine Knocheninfektion nicht behandelt, kann eine sogenannte Pseudarthrose entstehen. Der Körper kapselt die Entzündung ein, um sie zu isolieren – ein "falsches Gelenk" entsteht. Dieses verursacht oft starke Schmerzen.

Die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie am Alfried Krupp Krankenhaus in Essen-Steele ist auf die Behandlung von Knocheninfektionen spezialisiert. Der Bereich Septische Chirurgie befasst sich mit der Versorgung von Knochen(mark)-entzündungen (Osteomyelitis/ Osteitis), Weichteildefekten, Protheseninfekten, Gelenkinfekten und Entzündungen der Wirbelkörper und Bandscheibe (Spondylitis/ Spondylodiszitis). Weitere Informationen zum Behandlungsspektrum der septischen Chirurgie finden Sie auf der Klinikseite.

Was Sie als Patient beachten sollten: Rauchen fördert das Risiko einer Knocheninfektion. Bei einem Knochenbruch sollten Patienten daher das Rauchen einstellen, um einer Entzündung vorzubeugen.

Zurück zur Übersicht
Alle Meldungen des Alfried Krupp Krankenhaus

Kontakt

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Alfried Krupp Krankenhaus
Steele
Hellweg 100
45276 Essen

Notfall-Nummer: 0201 805-0

Anfahrt

Sekretariat Steele
Claudia Knötzsch

Telefon 0201 805-1842
Telefax 0201 805-2183

unfallchirurgie@krupp-krankenhaus.de

Sprechstunden und Anmeldung

Kontakt

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Alfried Krupp Krankenhaus
Rüttenscheid
Alfried-Krupp-Straße 21
45131 Essen

Anfahrt

Sekretariat Rüttenscheid
Jennifer Niggemann

Telefon 0201 434-2767
Telefax 0201 434-2769

jennifer.niggemann@krupp-krankenhaus.de

Sprechstunden und Anmeldung