Schließung der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Alfried Krupp Krankenhaus steht vor der endgültigen Schließung und wird betriebsbedingt ihre Arbeit zum 30. Juni 2022 einstellen. „Eine Entscheidung, die uns sehr schwergefallen ist“, betont Geschäftsführer Dr. med. Günther Flämig.

Zurück zur Übersicht
Alle Meldungen des Alfried Krupp Krankenhaus