Konservative stationäre Behandlungen

Die Klinik für Orthopädie und spezielle orthopädische Chirurgie bietet ein breites Spektrum an konservativen orthopädischen Behandlungsmethoden an:

  • Behandlungen von chronischen Wirbelsäulen- und Gelenkerkrankungen
  • Manuelle Therapie
  • Infiltrationstherapien
  • Behandlung von Sportverletzungen
  • Nachsorgeuntersuchungen nach Operationen
  • Minimal invasive Schmerztherapie

Weitere Informationen zu den Behandlungsmöglichkeiten der Gelenke, der Wirbelsäule und bei Knorpelschäden finden Sie auch auf der Seite Diagnose und Therapie.