Hinweis Anfahrt Zentrale Notfall Menü Kontakt Suche Sprache Schließen Pfeil mehr PDF öffnen/schließen Herunterladen Herunterladen Plus Minus Teilen E-Mail Facebook Twitter YouTube WhatsApp Kalender Abspielen Pausieren Lautstärke nach unten Warnung Hochladen Info Allgemein- und Viszeralchirurgie Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin

Aktuelles aus der Klinik

Jedes Krankenhaus ist dazu verpflichtet, auf Gefahrenlagen wie einen Massenanfall von Verletzten (ManV) vorbereitet zu sein. Prof. Dr. med. Sven Lendemans, Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie erklärt, wie das Traumanetzwerk Ruhrgebiet die Versorgung der Verletzten organisiert.

mehr

Unter dem Titel „Deutschlands Top-Ärzte“ hat die Zeitschrift Focus eine aktuelle Ärzteliste für 2018 herausgegeben. Mehrere Kliniken des Alfried Krupp Krankenhaus werden darin empfohlen. Grundlage der Ergebnisse sind unter anderem positive Bewertungen durch Patienten und ärztliche Kollegen.

mehr

Donnerstagmorgen, Autobahn 52: Ein Unfall im Berufsverkehr mit mehreren Verletzten. Binnen weniger Minuten sind die Rettungskräfte am Einsatzort, denn jede Sekunde zählt. Doch welcher Patient kommt wohin? Welche Klinik im Umkreis bietet die nötigen Voraussetzungen, um die unterschiedlichen Verletzungen sofort richtig zu behandeln?

mehr

Im AltersTraumaZentrum DGU® am Alfried Krupp Krankenhaus werden Patienten mit altersbedingten Knochenbrüchen optimal versorgt. Die Patienten, die oft zusätzlich an Begleiterscheinungen wie Diabetes oder Herzschwäche leiden, profitieren von einem interdisziplinären Behandlungsteam aus Ärzten, Pflegekräften und Physiotherapeuten.

mehr

Die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie und die Klinik für Orthopädie und spezielle orthopädische Chirurgie am Alfried Krupp Krankenhaus laden Sie am Montag, den 22. Januar 2018, ein, sich über Krankheitsbilder und Therapien zu informieren.

mehr

Wenn bei Krebspatienten Metastasen auch den Knochen befallen, sind Spezialisten wie Prof. Dr. med. Sven Lendemans, Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie in Steele, gefragt – denn es gibt durchaus Behandlungsmöglichkeiten.

mehr

Eine Knocheninfektion (Osteomyelitis) ist eine schwerwiegende und schmerzhafte Erkrankung. Entstehen kann eine solche Entzündung zum Beispiel bei einem Knochenbruch oder einer Operation. Wie Knocheninfektionen geheilt werden können und was Sie als Patient beachten sollten, erklärt Prof. Dr. med. Sven Lendemans in unserem Medizintipp.

mehr

Das Knie tut ständig weh. An Sport ist nicht zu denken. Kleine Spaziergänge machen keine Freude mehr und das Treppensteigen wird zur Qual. Jeder weiß, wie schmerzhaft das Anrempeln von Ellenbogen oder Schienbeinkante sein kann. Das beschreibt aber nur annähernd die Schmerzen, unter denen Betroffene mit chronischen Gelenkentzündungen leiden.

mehr

Knochenfrakturen im Alter stellen oftmals eine große Herausforderung für Mediziner und Patienten dar – denn die meisten der Hochbetagten leiden unter zahlreichen altersspezifischen Begleiterkrankungen. Das Alterstraumazentrum am Alfried Krupp Krankenhaus bietet optimale Behandlungsmöglichkeiten für die Patienten. Dies wurde im Juli 2017 in einem Audit der CERT IQ bestätigt.

mehr

Nach einem Sturz auf den Arm oder die Schulter sollte an einen Oberarmbruch gedacht werden, wenn neben starken Schmerzen eine zusätzliche Bewegungseinschränkung besteht. Vor allem ältere Menschen gehören zur Risikogruppe. Oberarzt Dr. med. Carsten Schöneberg informiert:

mehr