Physiotherapie-Schule

An unserer Schule für Physiotherapie werden jeweils 18 Schüler ausgebildet.

Im ersten Halbjahr werden die Schüler im Unterricht auf die Patientenbehandlung in den Kliniken des Alfried Krupp Krankenhaus vorbereitet.

Die folgenden zweieinhalb Jahre teilen sich in praktische Ausbildung am Patienten (vormittags) und theoretisch-praktische Ausbildung (nachmittags) in der Schule auf. 
15 Physiotherapeuten und zwei Lehrer begleiten die Schüler bei ihrer Tätigkeit am Patienten, so dass eine ganz individuell gesteuerte Ausbildung unter dem Gesichtspunkt der optimalen Patientenversorgung und Kompetenzentwicklung möglich ist.

In der Schule haben die Schüler die Möglichkeit jederzeit auf die Fachbibliothek zurückgreifen. Außerdem wird die Bildung von Schülerarbeitsgruppen zum eigenständig gesteuerten Lernen und praktischen Erproben unterrichteter Techniken gefördert.

Die Ausbildungsplatzvergabe erfolgt nach den Ergebnissen eines Auswahlverfahrens. 
Lehrgangsgebühren betragen 225 Euro pro Monat.

Für weitergehende Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter sehr gerne zur Verfügung.


Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an: 

Schule für Physiotherapie am 
Alfried Krupp Krankenhaus
Rüttenscheid
Wittekindstraße 54
45131 Essen

Letzte Änderung: Dienstag, 08.10.2013

KONTAKT

Schule für Physiotherapie 

Alfried Krupp Krankenhaus
Rüttenscheid

Wittekindstraße 54
45131 Essen


Monika Dobrick
Claudia Steinhoff-Mordt
Telefon 0201 434-2070
Telefax 0201 434-2841
ptschulen@krupp-krankenhaus.de