Der Newsletter wird nicht korrekt angezeigt? Klicken Sie bitte hier!

Newsletter, Juni 2019

Strahlentherapie: Mehr als nur einen Knopf drücken

 

Moderne Strahlentherapie ist ein wichtiger Baustein zur Behandlung von Krebserkrankungen. Der Einsatz unsichtbarer Strahlung weckt jedoch bei Patienten oft Unsicherheiten. Dr. med. Birgit Jäger, Ärztliche Leiterin der Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie am Alfried Krupp Krankenhaus, nimmt sich deshalb Zeit für die Aufklärung und Betreuung ihrer Patienten.

› mehr
Onkologische Ambulanz: Therapien für Krebspatienten in Steele

 

 „Villa Kunterbunt“ nennen die Mitarbeiter liebevoll den gemütlichen Behandlungsraum. Der Name ist nicht nur den roten, grünen und gelben Liegestühlen geschuldet, die im Halbkreis angeordnet sind. Vielmehr ist er Ausdruck der familiären Atmosphäre, die in der onkologischen Ambulanz am Alfried Krupp Krankenhaus in Steele herrscht.

› mehr
Ohnmacht und Black out? - Untersuchung auf dem Kipptisch

 

Prof. Dr. rer. nat. Dipl.-Psych. Rolf R. Diehl, Leiter des Kipptischlabors am Alfried Krupp Krankenhaus in Rüttenscheid, ist federführender Autor der Leitlinie zur Abklärung von Ohnmachtsanfällen der Deutschen Gesellschaft für Neurologie. Bei wiederkehrenden Ohnmachtsanfällen (auch Synkopen genannt, wenn die Ursache im Kreislauf liegt) untersucht er seine Patienten unter anderem im Kipptischlabor.

› mehr
Welthirntumortag: Information und Austausch

 

Die Klinik für Neurochirurgie lädt am Welthirntumortag zu einer Informationsveranstaltung ein. „Wir möchten einem breiteren Publikum die fachliche Thematik näherbringen, Aufmerksamkeit für die Erkrankung schaffen und Betroffenen und Angehörigen eine Plattform zum offenen Austausch bieten,“ erklärt Chefarzt Prof. Dr. med. Dr. (Univ. Verona) Florian Ebner. In Fachvorträgen werden aktuelle Aspekte der Behandlung von Hirntumoren erläutert. Im Anschluss haben die Besucher Gelegenheit, sich in einer offenen Diskussion oder in persönlichen Gesprächen mit den Referenten auszutauschen. Das Programm startet am Samstag, den 8. Juni 2019, um 10 Uhr.

› mehr
Celebrate Hope: Hilfe für Uganda

 

Uganda zählt zu den ärmsten Ländern der Welt. Die medizinische Versorgung ist mangelhaft. Dennoch strahlen die Menschen in Uganda eine große Zufriedenheit und Dankbarkeit aus, sagt Anika Pousen. Die Anästhesiepflegerin aus dem Alfried Krupp Krankenhaus in Essen-Rüttenscheid reiste im März 2019 in das ostafrikanische Land, um das Medical Camp der Organisation „Celebrate Hope“ zu unterstützen.

› mehr
Online-Befragung zur Qualität

 

Sind Sie mit der medizinischen Behandlung, der pflegerischen Versorgung und dem Aufenthalt in unserem Haus zufrieden? Ihre Meinung können Patienten und Angehörige jederzeit auch online mitteilen. Das ist ohne Anmeldung mit dem Mobiltelefon oder jedem anderen internetfähigen Gerät möglich.

› mehr
Besuchen Sie uns auf den Steeler Gesundheitstagen

 

Wie viel Gesundheit passt in Ihr Wochenende? Wir hoffen, eine ganze Menge. Denn am Samstag, 15. Juni, und Sonntag, 16. Juni 2019, sind die 16. Steeler Gesundheitstage in Essen. Wir kommen mit unseren Spezialisten zu zahlreichen Gesundheitsthemen zu Ihnen auf den Kaiser-Otto-Platz.

› mehr
Patienteninformation: Altersmedizin

 

Aktiv unterstützen, trainieren und therapieren, um Eigenständigkeit und Lebensqualität zu erhalten oder wieder herzustellen – das ist das Anliegen der Altersmedizin am Alfried Krupp Krankenhaus.

› mehr
Medizintipps zum Hören

 

Unser Podcast zum Thema Gesundheit. Aktuell:

  • Minimal invasive Chirurgie: Minimal invasive Eingriffe, auch Laparoskopie oder Schlüssellochtechnik genannt, ersetzen immer häufiger große Operationen.
  • Onkologische Ambulanz: Eine Krebserkrankung muss nicht automatisch einen längeren stationären Krankenhausaufenthalt zur Folge haben.
  • Wechseljahre, Blasenschwäche und Co.: Themen, über die niemand gern spricht. Genau das sollten Betroffene jedoch tun.
  • Sigmadivertikulitis: Divertikel sind kleine Ausstülpungen der Darmschleimhaut – entzünden Sie sich, spricht der Experte von einer Divertikulitis.

› mehr
Expertensprechstunden und Kurse für Patienten, Angehörige und Interessierte im Juni und Juli

 

  • 16. Steeler Gesundheitstage: Treffen Sie unsere Ärzte auf der Open-Air-Infoveranstaltung auf dem Kaiser-Otto-Platz in Steele.
  • Adipositas: Chirurgische Therapieoptionen
  • Darm: Probleme am Enddarm müssen nicht sein
  • Geburt: Säuglingspflegekurs, Großeltern-Kurs, Stillseminar, Kreißsaalführung
  • Blasen- und Darmschwäche: Diagnostik und Therapie (Welt-Kontinenz-Woche 2019)
  • Herz: Offene Rhythmus-Sprechstunde, Vortragsreihe Herzgesundheit: Venenthrombose – Was man wissen muss, Neue Herzmedikamente und ihre Nebenwirkungen
  • Neurochirurgie: Welthirntumortag 2019
  • Onkologie: Gesunde Ernährung bei Krebs
  • Selbsthilfe im Gespräch: Hämochromatose
  • Trauercafe
  • Ehrenamtliche Mitarbeit: Vorbereitungskurs 2019 für Tätigkeit im ambulanten und stationären Hospiz

› mehr