Hinweis Anfahrt Zentrale Notfall Menü Kontakt Suche Sprache Schließen Pfeil mehr PDF öffnen/schließen Herunterladen Herunterladen Plus Minus Teilen E-Mail Facebook Twitter YouTube WhatsApp Kalender Abspielen Pausieren Lautstärke nach unten Warnung Hochladen Info Allgemein- und Viszeralchirurgie Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin

Zeit für Gesundheit: Der Medizintipp mit Radio Essen

 

 

Jeden Samstag um 13.20 Uhr und jeden Sonntag um 12.20 Uhr im Radio: 
Radio Essen (102,2) sendet wöchentlich einen Tipp rund um das Thema Gesundheit aus dem Alfried Krupp Krankenhaus. Die Radiobeiträge können Sie sich hier online anhören und herunterladen.

Der Medizintipp: Männervorsorge ist wichtig

Viele Männer sind sogenannte „Vorsorgemuffel" und kommen häufig erst zur „Sorge" statt zur Vorsorge, wie Dr. med. Stephan Buse, Chefarzt der Klinik für Urologie und urologische Onkologie, weiß. Die weit verbreitete Angst vor der Routineuntersuchung ist jedoch völlig unbegründet.

mehr lesen

Der Medizintipp: Blasenkrebs

Jährlich erkranken in Deutschland laut Robert Koch Institut rund 30.000 Menschen an Blasenkrebs – mehr als zwei Drittel davon sind Männer. Dr. med. Andriy Shaleva, Oberarzt der Klinik für Urologie und urologische Onkologie spricht über Risikofaktoren, Ursachen und Behandlungschancen.

mehr lesen

Der Medizintipp: Verdauungsprobleme

Blähungen, Völlegefühl oder Verstopfung – Verdauungsprobleme können die Lebensqualität stark beeinträchtigen. Nicht immer besteht gleich Grund zur Sorge, doch bei anhaltenden Beschwerden sollte ein Arzt konsultiert werden, sagt Dr. med. Marcos Gelos, Leitender Oberarzt der Klinik für Allgemein und Viszeralchirurgie.

mehr lesen

Der Medizintipp: Blinddarmentzündung

Die Blinddarmentzündung (Appendizitis) ist eine Entzündung des Wurmfortsatzes (Appendix), einem kleinen Anhängsel am Beginn des Dickdarms. Die Anzeichen für eine Blinddarmentzündung sind nicht immer eindeutig. Deswegen ist eine ärztliche Abklärung besonders wichtig, wie Johannes Schimmele, Oberarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, weiß.

mehr lesen

Der Medizintipp: Keine Angst vor der Prostatabiopsie

Eine Prostatabiopsie gehört sicher zu den unangenehmeren Eingriffen – und auch die Angst, dass etwas gefunden wird, schwingt mit. Dr. med. Joschka Krude, Oberarzt der Klinik für Urologie und urologische Onkologie, beruhigt.

mehr lesen

Der Medizintipp: Brustrekonstruktion nach Brustkrebs

Mehr als zwei Drittel aller Brustkrebserkrankungen können heute ohne einen Verlust der Brust therapiert werden. Wenn bei der Behandlung dennoch Brustgewebe ganz oder teilweise entfernt werden muss, kann die moderne rekonstruktive Chirurgie betroffenen Frauen sehr gut helfen, wie Priv.-Doz. Dr. med. Jörg Hauser erklärt.

mehr lesen

Der Medizintipp: Massenanfall von Verletzten

Jedes Krankenhaus ist dazu verpflichtet, auf Gefahrenlagen wie einen Massenanfall von Verletzten (ManV) vorbereitet zu sein. Prof. Dr. med. Sven Lendemans, Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie erklärt, wie das Traumanetzwerk Ruhrgebiet die Versorgung der Verletzten organisiert.

mehr lesen

Der Medizintipp: Nierentumoren

Nierenkrebs gehört zu den selteneren bösartigen Tumoren und kann in der Regel sehr gut operativ behandelt werden. Dabei spielt die Früherkennung eine wichtige Rolle, wie Dr. med. Stephan Buse, Chefarzt der Klinik für Urologie und urologische Onkologie weiß.

mehr lesen

Der Medizintipp: Adipositas

Extremes Übergewicht ist eine erstzunehmende Erkrankung, die Begleiterkrankungen wie Diabetes mellitus und Bluthochdruck begünstigen kann. Jörg Tomaszewski, Oberarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, erklärt, wie Adipositas entsteht und wie sie behandelt werden kann.

mehr lesen

Der Medizintipp: Was tun bei Blut im Stuhl?

Blut im Stuhl kann vielfältige Ursachen haben. Nicht immer muss dabei gleich das Schlimmste befürchtet werden. Die Symptome sollten aber in jedem Fall von einem Arzt abgeklärt werden, rät Dr. med. Marcos Gelos, Leitender Oberarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie.

mehr lesen