Klinik für HNO-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie

Die Klinik für HNO-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie am Alfried Krupp Krankenhaus in Essen hat ihre Schwerpunkte in der mikrochirurgischen Mittelohrchirurgie, in der endonasalen mikroendoskopischen Chirurgie inklusive der Chirurgie der ableitenden Tränenwege, der diagnostischen und operativen Therapie schlafbezogener Atmungsstörungen, der Phonochirurgie und der plastisch-ästhetischen Chirurgie. Dafür stehen drei eigene Operationssäle zur Verfügung, die der Ambulanz direkt angegliedert sind.

Die Klinik setzt traditionell auf innovative Behandlungsmöglichkeiten unter Verwendung modernster Technologie. Sie bietet ebenfalls alle konservativen Schwerpunkte einer HNO-Klinik mit sämtlichen Organuntersuchungen und voller Weiterbildungsermächtigung.