Hinweis Anfahrt Zentrale Notfall Menü Kontakt Suche Sprache Schließen Pfeil mehr PDF öffnen/schließen Herunterladen Herunterladen Plus Minus Teilen E-Mail Facebook Twitter YouTube WhatsApp Kalender Abspielen Pausieren Lautstärke nach unten Warnung Hochladen Info Allgemein- und Viszeralchirurgie Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin
Spitzenmedizin braucht Spitzenpflege.

Pflegedirektor Dr. rer. medic. Dirk Ashauer

Pflege im Alfried Krupp Krankenhaus

Der Pflegedienst am Alfried Krupp Krankenhaus leistet als gleichberechtigtes Mitglied im interdisziplinären medizinischen Team einen wichtigen Beitrag zur Patientenversorgung. Mit circa 1000 Beschäftigten im Pflege- und Funktionsdienst bilden die Pflegekräfte die größte Berufsgruppe am Haus.

Die Arbeitsabläufe des Pflegedienstes orientieren sich am Pflegeprozess. Die Umsetzung von Expertenstandards und speziell entwickelten Leitlinien sichern die Qualität der pflegerischen Versorgung. Abgeleitet aus den Werten und Zielen des Alfried Krupp Krankenhaus ergeben sich für den Pflegedienst folgende Ziele:

  • Pflege auf einem hohen Qualitätsniveau
  • Erhaltung und Förderung der Selbstständigkeit des Patienten
  • Begleitung von Patienten und Angehörigen in krisenhaften Situationen

Neue Fachtagung Krankenpflege

 

 

Wie sieht verantwortliche Krankenpflege und Mitarbeiterführung aus? Was bedeuten Fachkräftemangel, Akademisierung und Qualitätsstandards für die Praxis?  Antworten gibt die mit nationalen Experten besetzte Fachtagung ´Pflege und Management´ am 9. November 2018 im Alfried Krupp Krankenhaus in Essen.

Prof. Dr. Christel Bienstein, Präsidentin des Deutschen Berufsverbandes für Pflegeberufe und Pionierin der Pflege-Wissenschaften, hält den Eröffnungsbeitrag „Verantwortlich pflegen unter angemessenen Verhältnissen“.
Weitere interessante Einblicke zur aktuellen Entwicklung geben Pflegewissenschaftler sowie Pflege- und Rechtsexperten von Hochschulen, Bildungseinrichtungen und der Deutschen Gesellschaft für Fachkrankenpflege. Dabei geht es auch um das Selbstverständnis der Pflege. Prof. Dr. Angelika Zegelin, Pflegewissenschaftlerin vorm. Universität Witten/ Herdecke, thematisiert den „Wert der Pflege“.  
Workshops zu Demenz, Wund- und Schmerzmanagement sowie Kompetenzentwicklung mit praktischen Anwendungsbeispielen runden das Programm ab.

„Wir sind stolz auf unseren Beruf. Die weitere Professionalisierung, gezielte Kompetenzförderung und individuelle Chance für Mitarbeiter sind wichtige Zukunftsthemen. Pflegekräfte und Interessierte können sich auf unserer Fachtagung über die wesentlichen Entwicklungen in ihrem Beruf informieren“, lädt Dr. rer. medic. Dirk Ashauer, Pflegedirektor des Alfried Krupp Krankenhaus, ein.  

Tagungsprogramm und Anmeldung

Beratungsangebote für Patienten

Umfangreiche Angebote für Schwangere und junge Eltern und die spezifische Unterstützung bei unterschiedlichen Erkrankungen wie Demenz, Diabetes sowie chronischen Wunden und Schmerzen.  

mehr

Team Kontakt

Unser Team der Pflegedienstleitung und die Ansprechpartner auf den Stationen.

mehr