Hirntumoren

  • Meningeome
  • Gliome
  • Hypophysenadenome
  • Akustikusneurinome
  • Metastasen
  • Missbildungen und andere Tumore


Neuronavigation, Endoskopie, Stereotaxie, intraoperative elektrophysiologische Kontrollen, intraoperativer Ultraschall und Fluoreszensmikroskopie erhöhen die operative Sicherheit bei allen Prozessen im Groß- und Kleinhirn, besonders aber im Bereich der Schädelbasis und funktionell relevanter Hirnareale.