Hinweis Anfahrt Zentrale Notfall Notfall Menü Kontakt Suche Sprache Schließen Pfeil mehr PDF öffnen/schließen Herunterladen Herunterladen Plus Minus Teilen E-Mail Facebook Twitter YouTube WhatsApp Instagram Kalender Abspielen Pausieren Lautstärke Vollbild nach unten Warnung Hochladen Info Allgemein- und Viszeralchirurgie Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin

Aktuelles aus der Klinik

Die Arbeit mit Menschen liegt Ihnen, Sie sind aber auch technikbegeistert? Unsere Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (MTRA) auch. Das Team um Leiterin Juliane Kladeck begleitet die Patienten der Radiologie mit viel Herz, während MRTs, CTs, Röntgengeräte, mobile C-Bögen und Angiografieanlagen gestochen scharfe Bilder liefern. Regelmäßig bildet die Abteilung neue Mitarbeiter aus. Neue Kolleginnen und Kollegen mit Berufserfahrung werden schnell und unkompliziert in das Team integriert.

mehr

Ein Computertomograph erzeugt mehrschichtige Röntgenaufnahmen des menschlichen Körpers innerhalb kürzester Zeit. Dem geschulten Blick des Arztes bleibt so kaum eine Auffälligkeit verborgen – sei es im Bauchraum, im Gehirn oder in den Blutgefäßen des Herzens.

mehr

Der menschliche Körper besteht zu ca. 65 Prozent aus Wasser. Die darin enthaltenen Wasserstoffatome können mit einem Magnetresonanztomographen (MRT) detailliert erfasst und dargestellt werden. So entstehen ganz ohne Röntgenstrahlung mehrschichtige Aufnahmen, die für die Diagnose vieler Krankheiten unerlässlich sind.

mehr

Sie suchen einen herausragenden Arzt in Essen? Jedes Jahr listet das Gesundheitsmagazin FOCUS diese nach medizinischem Fachgebiet und Postleitzahlbereich. Mit dabei zahlreiche Ärzte aus dem Alfried Krupp Krankenhaus.

mehr

Am Alfried Krupp Krankenhaus in Essen-Rüttenscheid wurde ein weiterer Computertomograph der Reihe „Siemens Somatom Definition" in Betrieb genommen. Damit verfügt die Radiologische Abteilung nun über zwei der modernen CT-Geräte. Die nochmals verbesserte Technologie ermöglicht CT-Bilder in kürzester Zeit – bei Akuterkrankungen wie Herzinfarkt und Schlaganfall ein klarer Vorteil.

mehr

Vom ersten Verdacht bis zur richtigen Diagnose und Therapie sollte bei einem Schlaganfall so wenig Zeit wie möglich verstreichen. Spezialisierte Zentren stimmen deshalb alle Abläufe perfekt aufeinander ab.

mehr

HNO-Heilkunde, Neuroradiologie, Kardiologie, Unfallchirurgie, Viszeralchirurgie – auch 2021 sind unsere Kliniken wieder prominent in der FOCUS Ärzteliste vertreten. Das Gesundheitsmagazin kürt jedes Jahr die besten Adressen in Deutschland.

mehr

Sechs Kliniken und ein koordinierendes Zentrum – alle miteinander verbunden und mit einem klar definierten Ziel: Die bestmögliche Versorgung von Patienten mit neurovaskulären Erkrankungen. Das Alfried Krupp Krankenhaus ist 2020 gemeinsam mit den Partner-Krankenhäusern in der Region Ruhr-Südwest von der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft als Neurovaskuläres Netzwerk zertifiziert worden.

mehr

Die Magnetresonanztomographie (MRT, engl. MRI) ist in der Medizin ein relativ junges Verfahren. In den 1980er-Jahren begann ihr Siegeszug – heute ist sie Standard bei der Diagnose zahlreicher Erkrankungen und entwickelt sich stetig weiter. Um ihr technisches und anatomisches Fachwissen zu vertiefen, kamen Anfang Februar über 100 Radiologen aus ganz Europa zu einer Fortbildung ins Alfried Krupp Krankenhaus in Essen. Die besten Dozenten der radiologischen Gelenkdiagnostik schulten die internationalen Assistenz- und Oberärzte fünf Tage lang intensiv in Workshops und Vorträgen.

mehr

Wenn ein Blutgerinnsel ein Hirngefäß verstopft, ist die interventionelle Neuroradiologie gefragt. Mit hochpräziser Kathetertechnik öffnen die Spezialisten das verschlossene Gefäß schnell und kontrolliert unter der Angiographieanlage (Digitale Subtraktionsangiographie, DSA). Die aktuellen Entwicklungen dieser und weiterer neuroradiologischer Behandlungstechniken diskutierten Experten aus aller Welt im November beim „Advanced Live Interventional Course of Essen (ALICE)“.

mehr

Kontakt

Neuroradiologie

Alfried Krupp Krankenhaus
Rüttenscheid
Alfried-Krupp-Straße 21
45131 Essen

Notfall-Nummer: 0201 434-1

Anfahrt

Sekretariat
Julia Stiebel

Telefon 0201 434-2556
Telefax 0201 434-2375

neuroradiologie@krupp-krankenhaus.de

 

Sprechstunden und Anmeldung

Kontakt

Diagnostische Radiologie

Alfried Krupp Krankenhaus
Rüttenscheid
Alfried-Krupp-Straße 21
45131 Essen

Notfall-Nummer: 0201 434-1

Anfahrt

Sekretariat
Beate Bröker

Telefon 0201 434-4032
Telefax 0201 434-2375

radiologie@krupp-krankenhaus.de

 

Sprechstunden und Anmeldung