Hinweis Anfahrt Zentrale Notfall Menü Kontakt Suche Sprache Schließen Pfeil mehr PDF öffnen/schließen Herunterladen Herunterladen Plus Minus Teilen E-Mail Facebook Twitter YouTube WhatsApp Kalender Abspielen Pausieren Lautstärke nach unten Warnung Hochladen Info Allgemein- und Viszeralchirurgie Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin

Allergologie und Umweltmedizin an der Klinik für HNO-Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie

Allergien sind Überreaktionen des Immunsystems auf bestimmte Umwelteinflüsse. Das bekannteste Beispiel ist vielleicht der Heuschnupfen oder die Pollenallergie. Die Klinik für HNO-Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie bietet mit viel Erfahrung folgende Testmethoden zur Diagnosestellung an:

  • Rhinomanometrie
  • Hauttestungen: Pricktest, Prick-to-Pricktest, Reibtest, Scratchtest, Intrakutantest, Epikutantestung 
  • Nasale Allergenprovokation
  • In-vitro-Diagnostik (Gesamt-IgE, spezifisches IgE)
  • Patientenschulung (Karenz, Peak-flow, Allergietagebuch)
  • Spezifische Immuntherapie 

Umweltmedizin

Die Umweltmedizin beschäftigt sich mit negativen Auswirkungen bestimmter Umweltbedingungen auf einige Menschen. Diese können beispielsweise durch zu trockene oder zu feuchte Luft in Gebäuden, Schimmel oder Verkehrsabgase hervorgerufen werden. Das Ärzteteam der Klinik für HNO-Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie kann gemeinsam mit dem Patienten solche Umwelteinflüsse erkennen und entsprechende Therapien veranlassen oder Vermeidungsstrategien entwickeln.

Kontakt

Klinik für Klinik für HNO-Heilkunde,
Kopf- und Hals-Chirurgie

Alfried Krupp Krankenhaus
Rüttenscheid
Alfried-Krupp-Straße 21
45131 Essen

Anfahrt

Sekretariat
Ingrid Möller

Telefon 0201 434-2562
Telefax 0201 434-2370

hno@krupp-krankenhaus.de

 

 

Sprechstunden und Anmeldung