Hinweis Anfahrt Zentrale Notfall Menü Kontakt Suche Sprache Schließen Pfeil mehr PDF öffnen/schließen Herunterladen Herunterladen Plus Minus Teilen E-Mail Facebook Twitter YouTube WhatsApp Kalender Abspielen Pausieren Lautstärke nach unten Warnung Hochladen Info Allgemein- und Viszeralchirurgie Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin

Aktuelle Meldungen aus dem Alfried Krupp Krankenhaus

Aktuelles

... und für uns alle, ob als Patient oder als Angehöriger, stellt sich die Frage, wie ein möglichst unabhängiges und selbstbestimmtes Leben im Alter möglich ist. Antworten geben erfahrende Altersmediziner am 21. November 2018 im Alfried Krupp Krankenhaus in Essen-Rüttenscheid.

mehr

Am 12. November 2018 widmet sich der Medi-Talk im Alfried Krupp Krankenhaus dem Thema Schmerz. Ein Krankenhausaufenthalt ohne Schmerzen - geht das überhaupt? Diese Frage diskutiert Moderator Wulf Mämpel mit Experten aus der Medizin.

mehr

Schmerzen beim Gehen oder Treppensteigen: Häufigste Ursache hierfür sind Ablagerungen in den Arterien, die die Durchblutung stören. Die periphere arterielle Verschlusskrankheit (PAVK), auch Schaufensterkrankheit genannt, kann unbehandelt zu offenen Beinen, zum Verlust des Beins und sogar zu lebensgefährlichen Komplikationen führen. Dr. med. Christian Jacke ist Spezialist für die Behandlung von Verschlusskrankheiten. Seit Juli ist der Facharzt für Innere Medizin, Angiologie, Kardiologie und Notfallmedizin am Alfried Krupp Krankenhaus tätig. Zur Rettung der Gliedmaßen bei akutem Beinarterien-Verschluss setzt er erfolgreich das fortschrittliche Rotationsthrombektomie-Verfahren (Rotarex-System) ein.

mehr

Mit mehreren ausgezeichneten Kliniken in Essen-Rüttenscheid und Essen-Steele gehört das Alfried Krupp Krankenhaus laut Focus Gesundheit auch 2019 wieder zu den besten Krankenhäusern in Nordrhein-Westfalen. Das Rüttenscheider Haus nimmt darüber hinaus auch deutschlandweit einen Platz in der Spitzengruppe ein.

mehr

Das kleine Konzert in der Altenhofkapelle in Essen-Rüttenscheid ist längst kein Geheimtipp mehr. Einst als besonderes Dankeschön für die Mitarbeiter der Intensivstation des Alfried Krupp Krankenhaus ins Leben gerufen, feiert die Veranstaltung in diesem Jahr bereits ihr 10-jähriges Jubiläum. Für das Konzert am 1. Dezember hat Initiatorin Anne Katrin Rosenstock ein besonderes Programm zusammengestellt. Im Interview erklärt die Sopranistin des Opernchors im Aalto-Theater den besonderen Reiz des kleinen Konzertes.

mehr

Auf der Fachkonferenz „Future OP“ in München sprach Dr. med. Stephan Buse, Chefarzt der Klinik für Urologie und urologische Onkologie, über neue Techniken und zukünftige Einsatzmöglichkeiten der robotisch assistierten laparoskopischen Chirurgie.

mehr

Die roboterassistierte Zystektomie mit intrakorporaler Harnableitung gehört zu den hochkomplexen Eingriffen in der Urologie. Beim Krupp Robotic Symposium in Essen hat ein internationales Team erfahrener Roboter-Chirurgen diese minimal invasive Operation erfolgreich durchgeführt. Die diesjährige Masterclass fand Mitte Oktober im Alfried Krupp Krankenhaus in Rüttenscheid statt.

mehr

Anfang Oktober hat Dr. med. Stephan Buse am Landesklinikum Wiener Neustadt, einer der großen urologischen Einrichtungen in Österreich, zusammen mit dem Team der Klinik einen hoch komplexen Krankheitsfall minimal invasiv robotisch assistiert operiert.

mehr

Wird ein Säugling gestillt, profitiert er gleich in mehrfacher Hinsicht davon. Die Nährstoffe in der Muttermilch tragen zum Wachstum bei und fördern die Gehirnentwicklung. Die Nähe zur Mutter ist zudem wichtig für die Mutter-Kind-Beziehung („Bonding"). Informationen und Tipps zum richtigen Stillen finden Sie in unserer Broschüre „Stillen – die ersten Tage zu Hause".

mehr

Thomas Urban, Kirsten Buschmann und Dagmar Garrido Luque sind an den beiden Häusern des Alfried Krupp Krankenhaus im Akutschmerzdienst als Pain Nurses tätig.

mehr

Presseinformationen

Ansprechpartner für die Presse sowie Infomaterial zum Download finden Sie hier.