Hinweis Anfahrt Zentrale Notfall Menü Kontakt Suche Sprache Schließen Pfeil mehr PDF öffnen/schließen Herunterladen Herunterladen Plus Minus Teilen E-Mail Facebook Twitter YouTube WhatsApp Kalender Abspielen Pausieren Lautstärke nach unten Warnung Hochladen Info Allgemein- und Viszeralchirurgie Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin
Atmen bedeutet Leben - Unsere Expertise für Sie.

Dr. med. Peter Caspar Schulte

Klinik für Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin

Der Schwerpunkt der Klinik für Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin besteht in der umfassenden und ganzheitlichen medizinischen Versorgung von Patienten mit allen Formen internistischer Erkrankungen.

Davon profitieren ganz besonders die Patienten, die mehr als eine Erkrankung haben und die "organübergreifend" von einem Team aus Ärzten verschiedener Fachrichtungen gemeinsam betreut werden. Hierbei wird eng mit allen anderen Kliniken zusammengearbeitet.

Kontakt

Klinik für Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin

Alfried Krupp Krankenhaus
Steele
Hellweg 100
45276 Essen

Anfahrt

Sekretariat
Sylvia Nitschke

Telefon 0201 805-1825
Telefax 0201 805-1827

innere3@krupp-krankenhaus.de

Sprechstunden und Anmeldung

Kontakt

Klinik für Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin

Alfried Krupp Krankenhaus
Steele
Hellweg 100
45276 Essen

Notfall-Nummer: 0201 805-0

Anfahrt

Sekretariat
Uta Krelaus

Telefon 0201 805-1847
Telefax 0201 805-2185

innere3@krupp-krankenhaus.de

Sprechstunden und Anmeldung

Aktuelles aus der Klinik

alle Meldungen

Patienten, die an einer Lungenerkrankung leiden, werden von ihrem Hausarzt in der Regel zu einem Lungenfacharzt überwiesen. Doch wie kann der Pneumologe die Lunge untersuchen und behandeln – liegt diese doch gut geschützt im menschlichen Brustkorb? Dr. med. Peter C. Schulte, Chefarzt der Klinik für Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin, klärt auf.

mehr

Termine

alle Termine


11.04.2019

Reflux – nicht nur zu viel Säure

Update Viszeralmedizin

Wir laden Sie sehr herzlich zu unserer gemeinsamen Fortbildungsveranstaltung „Reflux – aktuelle Diagnostik und Therapie“ am Donnerstag, den 11. April 2019, ein.

Der gastroösophageale Reflux und seine Folgen sind ein weit verbreitetes Problem. Die Anzahl der Betroffenen steigt seit Jahrzehnten stetig an und in Deutschland sind circa 20 Millionen Menschen betroffen.

Im Rahmen unserer Fortbildung möchten wir die interdisziplinäre Diagnostik sowie die differenzierte[…]

Leistungsspektrum der Kliniken

Die Klinik für Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin in Essen-Steele ist auf folgende Schwerpunkte spezialisiert:

Diagnose und Therapie

Zur Diagnostik und Therapie organübergreifender Erkrankungen verfügt die Klinik über alle erforderlichen Einrichtungen sowie Techniken, kooperiert überdies mit anderen Kliniken.

mehr

Kompetenz

Die besondere Kompetenz der Klinik für Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin besteht in der umfassenden und ganzheitlichen medizinischen Versorgung von Patienten mit allen Formen internistischer Erkrankungen.

Die Versorgung erfolgt nach dem neuesten Stand des medizinischen Fortschritts.

mehr

Team

Die gemeinsame Betreuung durch das Team aus Ärzten und Pflegekräften verschiedener Fachrichtungen ermöglicht eine "organübergreifende" Behandlung von Patienten mit mehreren Erkrankungen.

mehr