Der Medizintipp: Unfruchtbarkeit beim Mann

Zeugungsunfähigkeit – diese Diagnose ist bei einem Kinderwunsch ein echter Hammer. Bei Männern ist es häufig die Qualität der Spermien, die Probleme bereitet. Je nach Ursache gibt es jedoch heute gute Möglichkeiten, den Kinderwunsch doch noch zu erfüllen.

Es gibt hormonelle Ursachen, es gibt aber zum Beispiel auch Entzündungen die dazu führen, dass die Samenstränge verkleben und keine Spermien mehr hindurch kommen. Eine weitere Ursache kann die Erektile Dysfunktion sein.

Werden die ursächlichen Probleme erkannt und richtig behandelt, kann die Zeugungsfähigkeit zurückkommen. Auch der Patient kann etwas dafür tun: Alkohol, Nikotin, Stress und weitere Faktoren, die sich negativ auf die Fruchtbarkeit auswirken können, gilt es möglichst zu vermeiden.

Wenn es trotz Behandlung auf dem natürlichen Wege nicht klappt, kann in vielen Fällen eine künstliche Befruchtung den Kinderwunsch erfüllen.

In jedem Fall sollte Mann seinen behandelnden Urologen frühzeitig auf das Problem ansprechen.

Weitere Informationen

Zurück zur Übersicht
Alle Meldungen des Alfried Krupp Krankenhaus

Kontakt

Klinik für Urologie und urologische Onkologie

Alfried Krupp Krankenhaus
Steele
Hellweg 100
45276 Essen

Anfahrt

Terminvereinbarung
Telefon 0201 805-1146

Sekretariat
Susanne Rottmann
Telefon 0201 805-1132
Telefax 0201 805-1131
urologie@krupp-krankenhaus.de

Sprechstunden und Anmeldung