Hinweis Anfahrt Zentrale Notfall Notfall Menü Kontakt Suche Sprache Schließen Pfeil mehr PDF öffnen/schließen Herunterladen Herunterladen Plus Minus Teilen E-Mail Facebook Twitter YouTube WhatsApp Instagram Kalender Abspielen Pausieren Lautstärke Vollbild nach unten Warnung Hochladen Info Allgemein- und Viszeralchirurgie Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin

KRUPP ROBOTIC SYMPOSIUM 2019

21. November 2019, Villa Hügel, Essen

 English version 

Dr. med. Stephan Buse
Chefarzt
Leitung Roboterassistierte Chirurgie
Klinik für Urologie und urologische Onkologie

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

auch 2019 durften wir wieder viele von Ihnen zu unserem Masterclassformat über robotisch assistierte Operationstechniken begrüßen.

Mit dem Fokus auf RARC (radikale Cystectomie) und intrakorporaler Harnableitung, Live-OPs, interessanten Kurzvorträgen und Masterclassvideos hatten wir wieder ein spannendes Programm geschnürt und erlebten einen sehr unterhaltsamen Tag mit angeregten fachlichen Diskussionen.

Wir danken Ihnen für einen interessanten und spannenden Tag auf der Villa Hügel. Einen Rückblick sowie eine Bildergalerie finden Sie auf dieser Seite.

Informationen zum nächsten Krupp Robotic Symposium veröffentlichen wir rechtzeitig ebenfalls hier.

Ihr

Dr. med. Stephan Buse und das Team der Klinik für Urologie und urologische Onkologie

Aktuelles aus der Klinik

Die Villa Hügel und die Parkanlage liegen noch im morgendlichen Novembernebel, als Dr. med. Stephan Buse im hell erleuchteten Saal des großen Hauses über 50 internationale Fachmediziner zum Krupp Robotic Symposium 2019 begrüßt. Auf einer großen Leinwand hinter ihm und auf mehreren Monitoren im holzvertäfelten Raum leuchtet schon das Live-Bild eines Operationssaals.

mehr

Eindrücke vom Symposium 2019

Klicken Sie auf das Vorschaubild, um die Galerie zu starten.

Programm

KRUPP ROBOTIC SYMPOSIUM 2019

State-of-the-Art-Technologie der da Vinci®-roboterassistierten Zystektomie mit intrakorporaler Harnableitung: das Alfried Krupp Krankenhaus lädt am 21. November 2019 interessierte Kollegen zum internationalen Symposium nach Essen ein.

Donnerstag, 21. November 2019, 09.00 bis 16.30 Uhr

  • 09.00 Uhr
    Begrüßung
    Dr. med. Stephan Buse (Essen)

  • 09.05 Uhr
    Live-Video-Demonstration der roboterassistierten laparoskopischen radikalen Zystektomie mit extended field Lymphadenektomie
    Prof. Dr. Karel Decaestecker (Gent) 

  • 11.00 Uhr                
    Pause

  • 11.30 Uhr
    Live-Video-Demonstration der roboterassistierten laparoskopischen intrakorporalen Urinableitung (Ileum-Neoblase vs. Ileumkonduit)
    Prof. Peter Wiklund (New York / Stockholm)

  • 13.30 Uhr      
    Pause

  • 14.30 Uhr
    Lecture: How to deliver a safe RARC programme
    Tips and tricks of extra-corporeal and intra-corporeal ileal conduit urinary diversion
    Prof. Shamim Khan (London) 

  • 15.00 Uhr
    Pause

  • 15.15 Uhr
    Masterclass-Videos: The Robot-Assisted Pyramid Bladder - Functional and Surgical Results.
    Prof. Klaus-Peter Jünemann (Kiel)

  • 16.00 Uhr
    Diskussion
    Dr. S. Buse (Essen)

Referenten
Prof. Peter Wiklund, MD, PhD

New York/Stockholm

Prof. Peter Wiklund, MD, PhD

New York/Stockholm

Prof. Dr. Karel Decaestecker

UZ Gent

Prof. Dr. Karel Decaestecker

UZ Gent

Stellvertretender Klinikleiter Urologie UZ Gent

Spezialisierung

  • Uro-Onkologie
  • Roboterchirurgie
Prof. M. Shamim Khan OBE

Kings College School of Medicine, London

Prof. M. Shamim Khan OBE

Professor of Urology and Surgical Education

Kings College School of Medicine, London

Consultant Urological Surgeon Guy‘s & St Thomas‘ Hospital London

Prof. Dr. med. Klaus-Peter Jünemann

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein

Prof. Dr. med. Klaus-Peter Jünemann

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein

Direktor der Klinik für Urologie und Kinderurologie

 

Dr. med. Stephan Buse

Alfried Krupp Krankenhaus, Essen

Dr. med. Stephan Buse

Chefarzt
Leiter Roboterassistierte Chirurgie

Klinik für Urologie und urologische Onkologie

Alfried Krupp Krankenhaus, Essen

Die Villa Hügel in Essen ...

... Raum für fachlichen Austausch.

Live-Operation ...

... mit direkter Übertragung in den Konferenzraum.

Aktuelle da Vinci-Technik ...

... vor Ort testen.

Veranstaltungsort: Die Villa Hügel in Essen

Kontakt und Information

Wissenschaftliche Organisation und Ansprechpartner
Chefarzt Dr. med. Stephan Buse
Oberarzt Dr. med. Andriy Shaleva
Telefon 0201 805-1132
Telefax 0201 805-1131
andriy.shaleva@krupp-krankenhaus.de

Zertifizierung
CME-Punkte sind bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Kontakt

KRUPP ROBOTIC MASTERCLASS 2019

Villa Hügel
Hügel 15
45133 Essen

Anfahrt

Klinik für Urologie und urologische Onkologie
Sekretariat Susanne Rottmann

Telefon 0201 805-1132
Telefax 0201 805-1131
urologie@krupp-krankenhaus.de