Hinweis Anfahrt Zentrale Notfall Menü Kontakt Suche Sprache Schließen Pfeil mehr PDF öffnen/schließen Herunterladen Herunterladen Plus Minus Teilen E-Mail Facebook Twitter YouTube WhatsApp Kalender Abspielen Pausieren Lautstärke nach unten Warnung Hochladen Info Allgemein- und Viszeralchirurgie Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin

Altersmedizin: Ganzheitliches Versorgungsangebot in Essen

Abteilungsarzt für Altersmedizin
Priv.-Doz. Dr. med. Helmut Frohnhofen

Telefon 0201 434-41710
Telefax 0201 434-2380 
helmut.frohnhofen@krupp-krankenhaus.de

Das Angebot der Fachabteilung für Altersmedizin in Essen-Rüttenscheid richtet sich an ältere Menschen, die oft an mehreren Krankheiten gleichzeitig leiden. Die Versorgung in der Altersmedizin ist deshalb ganzheitlich und ist eng vernetzt mit dem umfassenden Angebot der medizinischen Fachgebiete im Alfried Krupp Krankenhaus. Als Teil der Klinik für Nephrologie, Altersmedizin und Innere Medizin bietet die Fachabteilung den Patienten eine individuelle Versorgung aus einer Hand und mit kurzen Wegen an. 

Von der Diagnose an wird besonderes auf die Bedürfnisse akut erkrankter älterer Menschen – auch mit einem frührehabilitativen Behandlungsbedarf – eingegangen. Grundlage der ganzheitlichen Diagnose- und Therapiekonzepte der Altersmedizin im Alfried Krupp Krankenhaus sind die Leitlinien und Standards der Deutschen Gesellschaft für Geriatrie. Für die Patienten der Altersmedizin arbeiten Ärzte verschiedener Fachrichtungen und geschulte Pflegekräfte eng mit Sozialarbeitern, Ergotherapeuten, Logopäden, Seelsorgern und Physiotherapeuten zusammen.

Altersmedizin erhält Lebensqualität

„Wir erhalten so weit wie möglich die Selbstständigkeit unserer Patienten. Zum Wohle des Patienten führen wir umfassende internistische Diagnostik, therapeutisches Angebot und aktivierendes Pflegekonzept zusammen. Dadurch bewahren wir die Lebensqualität der Patienten und entlasten zugleich auch die Angehörigen“, erklärt der verantwortliche Abteilungsarzt Priv.-Doz. Dr. med. Helmut Frohnhofen, der unter anderem Spezialist für Altersmedizin (Geriatrie) ist. 

Die helle, frisch modernisierte 32 Betten-Station in Essen-Rüttenscheid bietet ihren Patienten kurze Wege. Therapieräume und Gemeinschaftsräume befinden sich direkt auf der Station. Geräumige Badezimmer, Klimaanlage und eine freundliche Raum- und Farbgestaltung ermöglichen eine altersgerechte Versorgung.

Die Abteilung für Altersmedizin ist Mitglied im Bundesverband Geriatrie e.V.

Ausführliche Informationen finden Sie auch in unserer Broschüre - hier zum Herunterladen.

Informationen zur Altersmedizin am Alfried Krupp Krankenhaus in Essen (PDF)

Ihr direkter Kontakt zur Fachabteilung Altersmedizin

Als Einrichtung nach Paragraph 109 SGB V ist eine direkte – auch notfallmäßige Aufnahme möglich. Um Hausärzten, Pflegeheimen sowie Sozialstationen eine schnelle und reibungslose Aufnahme von geriatrischen Patienten zu gewährleisten, hat die Fachabteilung für Altersmedizin eine 24-Stunden-Hotline eingerichtet:

Telefon 0201 434-41710
Telefax 0201 434–2879

Hier können Sie das Formular für die Anmeldung zur geriatrischen Akutbehandlung herunterladen (PDF).

Kontakt

Klinik für Nephrologie, Altersmedizin und Innere Medizin

Alfried Krupp Krankenhaus
Rüttenscheid
Alfried-Krupp-Straße 21
45131 Essen

Anfahrt

Sekretariat
Susann Adam

Telefon 0201 434-2546
Telefax 0201 434-2380

Jessica Krösel

Telefon 0201 434-2545
Telefax 0201 434-2380
innere2@krupp-krankenhaus.de

Sprechstunden und Anmeldung