Hinweis Anfahrt Zentrale Notfall Menü Kontakt Suche Sprache Schließen Pfeil mehr PDF öffnen/schließen Herunterladen Herunterladen Plus Minus Teilen E-Mail Facebook Twitter YouTube WhatsApp Kalender Abspielen Pausieren Lautstärke nach unten Warnung Hochladen Info Allgemein- und Viszeralchirurgie Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin

Aktuelles aus der Klinik

Ein Unfall mit Knochenverletzung ist für ältere Patienten keine kleine Sache. Die Versorgung mit Hilfsmitteln und eine gut organisierte Rehabilitation oder Anschlussbehandlung sind wichtig, damit die Patienten nach der Operation schnell zurück in ihren Alltag finden. Im Alterstraumazentrum am Alfried Krupp Krankenhaus werden diese besonderen Bedürfnisse bei der Therapie berücksichtigt. Die hohe Behandlungsqualität wurde 2019 erneut von der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) zertifiziert.

mehr

Ein Knochenbruch im hohen Alter ist meist folgenschwerer als bei jungen Menschen. Oft sind die Patienten bereits durch andere Erkrankungen und im Alltag auf Unterstützung angewiesen. Das Alterstraumazentrum am Alfried Krupp Krankenhaus berücksichtigt diese Bedürfnisse in besonderer Weise.

mehr

Im AltersTraumaZentrum DGU® am Alfried Krupp Krankenhaus werden Patienten mit altersbedingten Knochenbrüchen optimal versorgt. Die Patienten, die oft zusätzlich an Begleiterscheinungen wie Diabetes oder Herzschwäche leiden, profitieren von einem interdisziplinären Behandlungsteam aus Ärzten, Pflegekräften und Physiotherapeuten.

mehr

Knochenfrakturen im Alter stellen oftmals eine große Herausforderung für Mediziner und Patienten dar – denn die meisten der Hochbetagten leiden unter zahlreichen altersspezifischen Begleiterkrankungen. Das Alterstraumazentrum am Alfried Krupp Krankenhaus bietet optimale Behandlungsmöglichkeiten für die Patienten. Dies wurde im Juli 2017 in einem Audit der CERT IQ bestätigt.

mehr

Der Anteil von Patienten mit altersbedingten Knochenbrüchen im Krankenhaus steigt kontinuierlich. Seit 2016 werden diese im AltersTraumaZenrum DGU® am Alfried Krupp Krankenhaus umfassend versorgt.

mehr

Kontakt

Klinik Orthopädie und Unfallchirurgie 

Alfried Krupp Krankenhaus
Steele
Hellweg 100
45276 Essen

Notfall-Nummer: 0201 805-0

Anfahrt

Sekretariat Steele
Claudia Knötzsch

Telefon 0201 805-1842
Telefax 0201 805-2183

unfallchirurgie@krupp-krankenhaus.de

Sprechstunden und Anmeldung