Klinik für Nephrologie, Altersmedizin und Innere Medizin

Die Spezialisten der Klinik für Nephrologie, Altersmedizin und Innere Medizin behandeln das gesamte Spektrum der inneren Erkrankungen, wie Hochdruckerkrankungen, Nierenerkrankungen, Knochenerkrankungen, Gefäßerkrankungen oder Systemerkrankungen. Zum Angebot der Klinik zählen außerdem die Vor- und Nachsorge bei Transplantationen sowie die Dialyse. Angegliedert an die Klinik ist ein ambulantes Dialysezentrum des bundesweit tätigen Kuratoriums für Dialyse und Nierentransplantation.

Die Klinik für Nephrologie, Altersmedizin und Innere Medizin ist Weiterbildungsstätte Nephrologischer Zentren Rhein-Ruhr und beteiligt sich regelmäßig an Qualitätsprogrammen zu Dialyseverfahren und am Projekt QiN (Qualität in der Nierenersatztherapie).