Hinweis
Schließen
Hinweis Anfahrt Zentrale Notfall Notfall Menü Kontakt Suche Sprache Schließen Pfeil mehr PDF öffnen/schließen Herunterladen Herunterladen Plus Minus Teilen E-Mail Facebook Twitter YouTube WhatsApp Kalender Abspielen Pausieren Lautstärke nach unten Warnung Hochladen Info Allgemein- und Viszeralchirurgie Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin

Aktuelle Meldungen aus dem Alfried Krupp Krankenhaus

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Alfried Krupp Krankenhaus informiert werden? Dann können Sie hier unseren Newsletter abonnieren.

Aktuelles

Müdigkeit, Kreißlaufschwäche, Schweißausbrüche oder Erektionsprobleme. Viele Männer schieben das zunächst auf zu viel Stress. Der wahre Grund ist aber oftmals Testosteronmangel. Dr. med. Andriy Shaleva, leitender Oberarzt der Klinik für Urologie und urologische Onkologie am Alfried Krupp Krankenhaus in Steele, kennt die Probleme der Männer und erfolgreiche Behandlungsstrategien.

mehr

Das Alfried Krupp Krankenhaus setzt seine Investitionstätigkeit verstärkt fort. Nach Millionen-Investitionen in High-Tech-Medizin und Digitalisierung werden aktuell die Stationen in Steele modernisiert. Bis Ende 2022 wird bereits mehr als die Hälfte des Steeler Hauses mit attraktiven Zwei-Bett-Zimmern ausgestattet sein.

mehr

Chronische Wunden sind keine Krankheit, sondern ein Symptom. Die Ursache? Fast immer Durchblutungsstörungen oder Diabetes. Sie begünstigen die Entstehung und verhindern ein normales Ausheilen der Wunde. Eine erfolgreiche Wundbehandlung erfordert deshalb echtes Teamwork und ein gut strukturiertes Wundmanagement.

mehr

Große Freude im Neurovaskulären Zentrum des Alfried Krupp Krankenhaus: Priv.-Doz. Dr. med. Ralph Weber, Geschäftsführender Oberarzt und Leiter der Stroke Unit am Alfried Krupp Krankenhaus, hat für seine Arbeiten zur Thrombektomie bei Verschlüssen großer Hirnarterien den Robert Wartenberg-Preis 2020 erhalten. Die renommierte Auszeichnung wird von der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN) vergeben.

mehr

Zum 31. März 2021 scheidet Dr. paed. Sabine Kisselbach nach elf Jahren aus der Geschäftsführung des Alfried Krupp Krankenhaus aus. Gemeinsam mit der Betriebsleitung hat sie in verantwortlicher Position die strategische Entwicklung der stationären und ambulanten Versorgungs- und Leistungsangebote der beiden Krupp Krankenhäuser zukunftsgerichtet mitgestaltet. Zu ihren Geschäftsfeldern gehörten zentrale administrative Bereiche, wie das Controlling, das Finanz- und Rechnungswesen, die IT oder das Gebäude- und Patientenmanagement.

mehr

Erkrankungen der Blutgefäße werden im Alter häufiger. Die aktuelle demographische Entwicklung erhöht daher den Bedarf an qualifizierten gefäßmedizinischen Zentren, die über die Grenzen einzelner Fachdisziplinen hinaus Diagnostik und Therapie auf hohem Niveau anbieten. Die Klinik für Gefäßchirurgie und Angiologie ist seit 2016 von der DGG und der DGA als Gefäßzentrum zertifiziert. 2021 konnte diese Auszeichnung erneut bestätigt werden.

mehr

Karriere im Zeitraffer: 2017 Praktisches Jahr. Januar 2018 Start als Assistenzärztin in der Klinik für Kardiologie, Elektrophysiologie, Gastroenterologie und Intensivmedizin. November 2020 Start als Fellow in der Abteilung für Elektrophysiologie. Juni 2021 Doktortitel. Nächstes Ziel: Habilitation.

mehr
Heimatflimmern

„Vom Lazarett zur Spitzenmedizin - 150 Jahre Krupp Kliniken". In den vergangenen Monaten haben Filmemacher Marius Möller und sein Team viele Kliniken und Stationen unserer Häuser besucht, Interviews geführt und in den Archiven geforscht. Das Ergebnis: Die Reihe „Heimatflimmern" im WDR zeigt 150 Jahre Krankenhausgeschichte. Am 5. und 6. März 2021 und in der Mediathek. Einschalten.

mehr

Handverletzungen sind die Nummer eins bei Arbeitsunfällen: Quetschungen, Brüche, durchtrennte Sehnen, abgetrennte Finger, Schäden an den Gefäßen, den Nerven oder dem Haut- und Weichteilmantel. Die Art der Verletzung ist meist ebenso komplex wie die Hand selbst.

mehr

Dr. med. Marcos Gelos ist Leitender Oberarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Alfried Krupp Krankenhaus in Essen-Steele. Der erfahrene Facharzt berichtet im Interview über neue Forschungsansätze in der Diagnostik des Pankreaskarzinoms, die er zusammen mit Prof. Dr. Dariush Hinderberger von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) untersucht hat.

mehr

Presseinformationen

Ansprechpartner für die Presse sowie Infomaterial zum Download finden Sie hier.